Monkey Diving

International Aquanautic Club Monkey Diving

Unser Monkey-Diving-Kurs ist konzipiert, um zertifizierte Taucher zu unterrichten, wie sie sicher das seitlich angebrachte DTG als Alternative zum traditionell am Rücken angebrachten DTG handhaben. 

Das Monkey Diving / Sidemount Diving hat folgende Vorteile:
Sicheres Tauchen, da ich an alle Bedienelemente problemlos heran komme. Rückenschonend und einfache Handhabung bei Ein- und Ausstieg ins, bzw. aus dem Wasser. Einfaches Scooterfahren und Filmen oder Fotografieren. Und zu guter Letzt das Vertiefen der taucherischen Fertigkeiten.

Voraussetzungen: IAC Open Water oder vergleichbar, Schwimmen können, 15 Jahre alt, Attest über Tauchtauglichkeit, Einverständnis der Erziehungsberechtigten bei Minderjährigen

Eigene Ausrüstung: ABC (Maske, Schnorchel, Flossen), Füßlinge, ggf. Handschuhe

Leihausrüstung: Tarierjacket, Blei, Flasche, Anzug, Atemregler & Tauchcomputer

Unterrichtsmaterial: Nicht notwendig!

Besonderes:  Nähere Infos zum IAC Monkey Kurs findet Ihr im Training Record Monkey

Termin: Starttermine findet Ihr im Kalender, Comfort Home & Comfort Kurse starten täglich bei Anfrage

Preis: Findet Ihr in unserer Preisliste

Studentenpreis: Auf Anfrage

Anmeldung: Per Kontaktformular bei der Tauchschule und IAC 5 Star Center Tauchertreff-Mainz in Mainz.